Sie befinden sich hier | Startseite | Steuerrecht / Solarstromberatung | Einspeisevertrag

logo_doemen

 

Auszüge aus dem Interview für das Magazin PHOTOVOLTAIK zum Thema

Einspeisevertrag mit dem Netzbetreiber

„….Herr Doemen, sie hatten mir mitgeteilt, dass Sie keinen Vertrag mit dem Netzbetreiber abgeschlossen haben. Können Sie uns den Hergang und ihre Beweggründe schildern?"interview1

Ja, gerne. Im Mai 2007 wurde die Photovoltaikanlage auf dem Dach unseres Einfamilienhauses vom Elektroinstallateur in Betrieb genommen. Sicherheitshalber ließ ich mir zuvor vom Netzbetreiber schriftlich bestätigen, welche Leistungen er zwingend kraft Gesetzes ausführen müsse und welche Kosten damit verbunden wären. Ferner … bat ich ihn, mir seinen Vertragsentwurf zu übersenden. Ziel meiner frühzeitigen Erkundigung war, immer genügend Zeit z. B. auch für die Überprüfung eines anderen Vertragsmusters zu haben.


Erlauben Sie eine Zwischenfrage? Würden Sie jedem privaten Erwerber einer Photovoltaikanlage raten, genauso oder ähnlich vorzugehen?

Ja, das würde ich in jedem Fall empfehlen; wohl wissend, dass das EEG 2004 nicht den Abschluss eines Einspeisevertrages vorschreibt.


Wenn das EEG 2004 nicht den Abschluss eines Vertrages vorschreibt, warum sollte man sich denn dann noch der Mühe einer Prüfung des Vertragsentwurfes unterziehen?

interview2


Einfach deshalb, um in der Eigenschaft als Anlagenbetreiber hinreichend Klarheit über die gesamte Laufzeit der Photovoltaikanlage zu erhalten. So könnten sich Auswirkungen aus der Rechtsprechung (z. B. aus Entscheidungen über die Verfassungsmäßigkeit des EEG 2004) ergeben oder versicherungsrechtliche und haftungsrechtliche Fragen (z. B. bei Schadenersatzansprüchen Dritter) oder solche aus dem Rechtsverhältnis zwischen dem Netzbetreiber und dem Anlagenbetreiber möglicherweise unterschiedlich zu beantworten sein, je nachdem, ob ein Einspeisevertrag mit dem Netzbetreiber abgeschlossen wurde oder nicht. …“

 

 


 

Was ist bei Einspeiseverträgen mit Netzbetreibern rechtlich zu beachten?

pixelio.de_geralt



Lesen Sie mehr zu dem Thema auf www.photovoltaik.eu

(Weiterleitung auf http://www.photovoltaik.eu)

 

 

Foto: pixelio.de/geralt