artwork 300dpiHerzliche Einladung!

Am Mittwoch, dem 22.6.16, um 17 Uhr, zeigen wir mit weiteren Kooperierenden im Kino von Bad Neuenahr einen richtig tollen Film!Der Autor ist Carl-A. Fechner, den Rainer Doemen und Klaus Karpstein vor zwei Monaten bereits in der Eifel bei der ersten Vorstellung des Films kennenlernen konnten. Seine Energie-Dokumentation "Power to Change" vertritt genau unsere Auffassung vom notwendigen Wechsel des Energiesystems.Bitte machen Sie heftig Reklame, wir sollten nämlich einen Kontrapunkt setzen gegen die völlig falschen Signale, die aus Berlin kommen. Das angehängte Filmplakat können Sie ausdrucken und mit der Filmbeschreibung - ebenfalls angehängt - weiterreichen.

Hier unsere offizielle Beschreibung:

Nach „Die 4. Revolution“ präsentiert Carl-A. Fechner mit seinem neuen Kinofilm „POWER TO CHANGE Die EnergieRebellion“ die Vision einer demokratischen, nachhaltigen und bezahlbaren Energieversorgung aus 100 % erneuerbaren Energien.Der Film ist ein eindrucksvolles Plädoyer für eine rasche Umsetzung der Energiewende und erzählt mitreißende Geschichten von Kämpfern, Tüftlern und Menschen wie Du und Ich. Er nimmt seine Zuschauer mit auf die Reise durch ein Land, in dem Hunderttausende für die Energierevolution kämpfen - voll Leidenschaft und Hoffnung. Der Film zeigt auch, dass die Energie- und die Flüchtlingsproblematik miteinander zusammenhängen. Er ist ein bild- und musikgewaltiger Kinofilm, spannend, berührend und faktensicher recherchiert.

Termin: Mittwoch, 22. Juni 2016, 17.00 Uhr

Ort: Kino-Center Rhein-Ahr, Hauptstr. 67, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Veranstalter: Energieagentur RLP, Solarverein Goldene Meile e.V., Die Freunde von PROKON e.V., Kino-Center Rhein-Ahr

Der Eintritt ist frei.

Die weiteren Veranstalter werben für den phantastischen Film „POWER TO CHANGE“:- Das Kino Center Rhein-Ahr: http://www.kino-rhein-ahr.de/index.php?show=week&target=news&eventid=49155- Die ENERGIEAGENTUR RHEINLAND-PFALZ GMBH: Regionalbüro Eifel-Ahr unterhttps://www.energieagentur.rlp.de/veranstaltungen/film-power-to-change-bad-neuenahr-ahrweiler/- Die Freunde von PROKON e. V.: http://www.freunde-von-prokon.de/medien/veranstaltungshinweise